Montag, 7. Juni 2010

Möbellieferung

Heute morgen, nachdem ich 3 Stunde gewartet habe, kam endlich der LKW vom Inhofer. Trotz der Warterei waren sie immer noch im Zeitfenster und somit pünktlich. Der Aufbau ging rasch und es waren 2 freundliche und nette Monteure. Leider hat der Sofatisch eine Macke und das Glas ging an einer Ecke zu Bruch. Aber das wird umgehend weitergeleitet und in ca 4-6 Wochen kostenlos erneut geliefert und der alte Tisch geht dann zurück.
Wir sind immer noch absolut zufrieden mit unserem Einkauf, der ja schon Anfang Januar stattgefunden hat.
Um 14 Uhr war dann auch schon der Lieferant von den Matratzen und dem Lattenrost da. Somit steht unserem Umzug am Samstag nun nichts mehr im Wege.

Wohnzimmerwand
Schlafzimmer

Vitrine im Wohnzimmer

Sofa mit Wohnzimmertisch

Der Heizungsfachmann war auch nochmal da, weil unsere Wärmepumpe nur tagsüber lief, und nicht Nachts, wenn der Strom günstiger ist. Jetzt wurde die Warmwasserzubereitung umgestellt, mal schauen, was der Stromzähler morgen früh spricht.
Ab morgen hat nun Stefan auch Urlaub und wir fahren gleich morgens zum Ikea und nochmal zum Inhofer, mal schauen, was wir alles finden werden, der Wunschzettel ist groß......

Kommentare:

  1. Hallo,
    da habt Ihr Glück, dass ihr so viel Geld übrig habt um neu einzurichten. Habt gut kalkuliert viele müssen sogar nachfinanzieren. Ist die Garnitur von Candy? Und das Schlafzimmer gefällt mir sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr zwei,

    die Garnitur ist von Loddenkemper, auch das Schlafzimmer. Die Möbel gingen komplett von meinen Geld weg, Stefan hat die Hausfinanzierung übernommen. Wir hatten nur alte Möbel, die ich geschenkt bekommen habe, als ich vor 5 Jahren von daheim ausgezogen bin. Von dem her war es dringend notwendig, neue Möbel anzuschaffen

    AntwortenLöschen